Ausbildung und Studium

Ausbildung zum Koch (m/w/d)

Ausbildung zum Koch (m/w/d)

An die Töpfe fertig los! Täglich den Kochlöffel schwingen, mit frischen Zutaten kreative Gerichte zaubern, als Lohn die strahlenden Gesichter zufriedener Kunden – der Traumberuf Koch!

Bewirb Dich jetzt für Deine Ausbildung 👇

Suche verfeinern
Zurücksetzen
Zurücksetzen

Keine Treffer.
Zum Zurücksetzen hier klicken.

Es wurden 0 Stellenanzeigen gefunden.
Datum
Titel
Zielgruppe
Kategorie
Ort
Details
Keine Treffer

Was Du über Deine Ausbildung wissen solltest

Die dreijährige duale Ausbildung erfolgt im Wechsel zwischen theoretischem Unterricht in der Berufsschule und der praktischen Ausbildung in unseren Zentralküchen in Leipzig und Chemnitz.

Praktische Ausbildung

Du absolvierst Deine praktische Ausbildung bei unserer Management- und Servicegesellschaft. Diese bietet sowohl Verwaltungs- als auch Serviceleistungen für die sozialen Einrichtungen der AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND an. Dein Arbeitsplatz befindet sich in Chemnitz oder in Leipzig – je nachdem, wo Du gerne Deine Ausbildung absolvieren möchtest. Du erhältst einen genauen Einblick in unseren Küchenbetrieb, insbesondere in die Versorgung der Patient:innen und Mitarbeiter:innen sowie in das Catering. Der Ausbildungsberuf wird von der Industrie- und Handelskammer betreut.

Deine monatliche Bruttovergütung

Ausbildung zum Koch (m/w/d)

1. Ausbildungsjahr: 900,00 €

2. Ausbildungsjahr: 1.000,00 €
3. Ausbildungsjahr: 1.100,00€

Voraussetzungen
  • Hauptschul- oder Realschulabschluss 
  • vorangegangenes Praktikum in der zukünftigen Ausbildungseinrichtung von Vorteil bzw. wird angeboten 
  • Impf- bzw. Immunitätsnachweise für Masern und COVID-19
  • ärztliche Bescheinigung über die Erstuntersuchung gemäß § 32 Jugendarbeitsschutzgesetz
    • Die ärztliche Bescheinigung über die Erstuntersuchung benötigst Du nur wenn Du unter 18 Jahren alt bist.
  • Belehrungen für Gesundheitsausweise für Beschäftigte im Lebensmittelverkehr
    • Die Ausstellung des Nachweises erfolgt über das Gesundheitsamt.
Dauer und Beginn
  • drei Jahre in Vollzeit
  • die Ausbildung beginnt jährlich zum 1. August
Urlaub

Du erhältst im ersten und zweiten Ausbildungsjahr 25 Tage Urlaub. Im dritten Ausbildungsjahr erhältst Du 27 Tage. Die Urlaubstage werden anteilig berechnet.

Inhalte
  • Herstellung und Zubereitung von Nahrungsmittel
  • Einsatz von professioneller Küchentechnik und moderner Arbeitsgeräte
  • Erlernen der Rezepte für Gerichte aller Art, z. B. für Suppen, Soßen, Gebäck oder Süßspeisen
  • Aufstellung von Speiseplänen
  • Organisation der Arbeitsabläufe
  • Berücksichtigung von ernährungsphysiologische, ökonomische und ökologische Gesichtspunkte
  • Beachtung der Hygienevorschriften
  • Erlernen der Präsentation von Produkten
  • Gäste beraten

Unsere Mitarbeiter:innen­angebote

Unsere flexible Dienstplan­gestaltung ermöglicht es private Interessen und Wünsche umzusetzen.

Unsere zuverlässige und frühzeitige Urlaubs­planung unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Unser Mitarbeiter:innen-werben­-Mitarbeiter:innen-Programm belohnt die Anwerbung neuer Lieblings­kolleg:innen mit einer Prämie!

Mit unserem Kooperationspartner profitierst Du von Rabatten für Online­shopping rund um Reisen, Mode, Sport und Technik.

Unsere umfang­reichen Fort- und Weiter­bildungs­angebote wie bspw. E-Learning, Super­vision & Team­coaching und diverse Work­shops bieten Raum für Entwicklung.

Mit unseren sozialen Beihilfen und der Möglichkeit der Entgeltumwandlung leisten wir einen Beitrag zur finanziellen Vorsorge.

Wir bieten Dir Wechsel­möglichkeiten innerhalb unserer Einrichtungen an.

Unsere Einrichtung für Deine Ausbildung in Leipzig und Chemnitz