Initiativ: Praktikant (m/w/d) für ein Pflegepraktikum im Krankenhaus

Du bist Schüler (m/w/d) oder Student (m/w/d) und suchst ein Pflegepraktikum? Das Fachkrankenhaus Bethanien Hochweitzschen unterstützen Dich dabei und verfügen über freie Praktikumsplätze ab 2024.

Bei uns hast du die Möglichkeit für:

• Freiwilliges Orientierungspraktikum vor dem Studium/ der Ausbildung
• Pflichtpraktikum während des Studiums/ der Ausbildung
• Freiwilliges Praktikum begleitend zum Studium/ der Ausbildung

Deine Voraussetzungen

  • mindestens 15 Jahre alt und du besuchst die 9. Klasse
  • Nachweis über deinen Masernschutz, sowie Windpocken, Hepatitis und Tetanus
  • bei Studenten: aktuelle Immatrikulationsbescheinigung

Um einen reibungslosen Ablauf deiner Bewerbung gewähren zu können, benötigen wir folgende Informationen zur Prüfung einer Einsatzmöglichkeit von dir:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Gewünschter Zeitraum des Praktikums
  • Einsatzbereich
  • Eventuell vorliegender Praktikumsvertrag bzw. Formular der Schule

Die Unterlagen sollten 6 Wochen vor Praktikumsbeginn vollständig vorliegen.

Was Dich Deines Praktikums in der Pflege erwartet

  • Du erhältst einen Einblick in den Arbeitsalltag eines Krankenhauses
  • Du bekommst einen Eindruck der Tätigkeiten einer Pflegefachkraft
  • Du lernst die Grundregeln im Umgang mit kranken Menschen kennen
  • Du assistierst bei Hilfeleistungen in der Grundpflege
  • Du hilfst beim Mahlzeiten austeilen und anreichen
  • Du unterstützt das Pflegepersonal bei Reinigung und Desinfektion des patient:innennahen Umfeldes
  • Du erlernst Grundkenntnisse der Flächen- und Händedesinfektion

Du hast Fragen?

Für Fragen steht Dir Frau Bangel (Personalabteilung) unter der Telefonnummer: 0371 2435-7815 oder Frau Hundrieser (Pflegedirektorin) unter Tel. 03431 656 150 zur Verfügung. 

Postalische Bewerbungen werden nur im frankierten Rückumschlag zurückgeschickt.

Menschlichkeit, Würde und Empathie definieren die tägliche Arbeit in unseren Einrichtungen. Als Dienstgeber:in fördern wir die Vielfalt und Chancengleichheit aller Mitarbeiter:innen und begrüßen Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

„Weitere Informationen zu Karrieremöglichkeiten finden Sie hier.   

Weitere Informationen zu den Fachkrankenhaus Bethanien Hochweitzschen finden Sie hier.“

 „Wir freuen uns auf Sie!“

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.