Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d) im Krankenhaus für 2024

Kranke und pflegebedürftige Menschen liegen Dir am Herzen und Du möchtest ihnen gerne helfen. Flexibilität, Geduld und Menschenkenntnis zählen zu Deinen starken Eigenschaften? Dann bist Du bei uns genau richtig. 

Das Fachkrankenhaus Bethanien Hochweitzschen – Zentrum für Psychosoziale Medizin – menschliche Psychiatrie im grünen Herzen Sachsens - ist eine Fachklinik für Psychiatrie mit insgesamt 121 Betten und 47 teilstationären Plätzen in zwei Tageskliniken. Der Ort Hochweitzschen ist ein echter Geheimtipp. Mitten im Grünen und doch zentral zwischen Leipzig und Dresden gelegen, steht hier bereits seit über 150 Jahren unser Fachkrankenhaus 

Die generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann ersetzt die vorherigen Ausbildungen in der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Kinderkrankenpflege. Sie befähigt zur eigenverantwortlichen und ganzheitlichen Betreuung von Menschen aller Altersgruppen und Lebenssituationen. 

Deine Ausbildung startet jährlich zu Beginn des Schuljahres (1. September). 

Deine Voraussetzungen:

  • In der Zusammenarbeit liegen Dir auch unsere Werte Vertrauen, Verantwortung, Ambition, Respekt, Miteinander am Herzen. 
  • Du bist im Besitz des Abiturs oder eines guten Realschulabschlusses. 
  • Ein Praktikum im Pflegebereich vor der Bewerbung kann von Vorteil sein. 
  • Du kannst Impf- bzw. Immunitätsnachweise vorlegen (Mumps, Masern, Röteln, Diphterie, Pertussis, Poliomyelitis, Tetanus, Hepatitis A, B und Windpocken).
  • Du bringst ein erweitertes Führungszeugnis mit.
    • Für die Beantragung erhältst Du ein Schreiben vom Arbeitgeber. 

Hinweis für Bewerber:innen mit Migrationshintergrund 

Wir benötigen zusätzlich von Dir:

  • gültige Aufenthaltserlaubnis
  • Nachweis Sprachniveau Deutsch B2
  • beglaubigte Übersetzung der Zeugnisse
  • Anerkennung des ausländischen Schulabschlusses durch die Bundesrepublik Deutschland

Über Deine Ausbildung:

Praktische Ausbildung 

Die praktische Ausbildung (insgesamt mindestens 2.500 Stunden) findet in unterschiedlichen Fachabteilungen unserer Einrichtungen bzw. bei Kooperationseinrichtungen statt. Dazu gehören Einsätze in der stationären und ambulanten Langzeitpflege, in der stationären Akutpflege im Krankenhaus sowie in der Pädiatrie und Psychiatrie. 

Im praktischen Teil kannst Du Dein Gelerntes mithilfe der guten und intensiven Betreuung durch unsere Praxisanleiter:innen anwenden und vertiefen. 

Theoretische Ausbildung 

Die theoretische Ausbildung (insgesamt mindestens 2.100 Stunden) erfolgt im Bethanien Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe in Chemnitz . Sie findet im ca. drei-monatigem Blockunterricht statt und umfasst auch fachpraktische Übungen, die in speziell dafür eingerichteten Fachkabinetten stattfinden. 

Das kannst du bei uns lernen:

  • Du erlangst Fähigkeiten und Kenntnisse, Menschen unterschiedlichster Altersstufen, in der ambulanten, stationären und teilstationären Pflege zu begleiten, zu beraten und zu pflegen.  
  • Du lernst von Anfang an die vielfältigen Arbeitsfelder in der Pflege kennen. 
  • Du organisiert Pflegeprozesse und Pflegediagnostik und gestaltest diese mit
  • Du weißt, wie man zu pflegende Menschen in der Bewegung und Selbstversorgung. unterstützt und wie die Gesundheit gefördert bzw. präventive Maßnahmen ergriffen werden können. 
 

Deine beruflichen Perspektiven:

Schließt Du Deine Ausbildung erfolgreich ab, sind wir interessiert Dich auch nach Deiner Ausbildung in unserem Team willkommen zu heißen. Zudem bieten wir Fort- und Weiterbildungen an, um Deine Entwicklung zu unterstützen. 

Damit kannst Du bei uns rechnen:

  • Du erhältst eine wissenschaftlich fundierte dreijährige Ausbildung nach dem Pflegeberufegesetz durch ein kompetentes Team. 
  • Dich erwartet eine technisch anspruchsvolle, interessante und abwechslungsreiche Ausbildung. 
  • Du bekommst eine fachlich Betreuung durch eine/n Praxisanleiter:in. 
  • Dir steht ein kostenloser CNE-Zugang (Fortbildungsportal) zur Verfügung. 
  • Du hast einen Anspruch auf einen kostengünstigen Wohnheimplatz. 
  • Du erhältst eine jährlich steigende Ausbildungsvergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes (AVR Sachsen) beginnend mit 1.188,49 € Euro brutto monatlich. 
  • Du hast 30 Tage Urlaub zur Erholung in einem vollen Ausbildungsjahr.

Das gibt es noch dazu:

  • Jahressonderzahlung - Du erhältst zusätzliches Geld zu Deiner Bruttogrundvergütung dazu!
  • Du erhältst einen Azubi-Ausweis. Mit diesem Ausweis bekommst Du zahlreiche Ermäßigungen aus verschiedensten Bereichen:
    • ermäßigte Eintritte im Kino, in Schwimmbädern, bei Sportveranstaltungen, in Kultureinrichtungen usw.
    • Vergünstigungen im Personennahverkehr (Bus und Bahn)
    • günstigere Tarife bei Internet- und Mobilfunkanbietern
    • kostenloses Girokonto bei den meisten Banken 
  • Zuschuss für ein Jobticket im öffentlichen Personennahverkehr
  • Vergünstigungen durch Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen (sky, Telekom, adidas, Apollo, Roller und viele mehr)  
  • Sport- und Freizeitangebote (beispielsweise Fitnessraum, Sportkurse, Gesundheitstage oder Massageangebote) 

Deine Fragen beantwortet Dir gern Leanne Bangel (Verwaltungsfachkraft) unter der Telefonnummer: 0371 24357-815.  

Du fühlst Dich angesprochen und hast Lust im Pflegebereich Deine Ausbildung zu absolvieren? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung über unser Karriereportal 

Menschlichkeit, Würde und Empathie definieren die tägliche Arbeit in unseren Einrichtungen. Als Arbeitgeber fördern wir die Vielfalt und Chancengleichheit aller Mitarbeiter:innen und begrüßen Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

Weitere Informationen zum Standort findest Du hier 

Weitere Informationen findest Du auf unseremKarriereportal.   

Wir freuen uns auf Dich!