Ergotherapeut (m/w/d)

Das AGAPLESION BETHANIEN LEIPZIG WOHNEN & PFLEGEN steht inmitten einer gepflegten Parkanlage mit über 100 Jahre alten Bäumen, direkt an dem Flüsschen "kleine Luppe". Insgesamt stehen im Altenpflegeheim auf drei Wohnbereichen 84 Plätze, davon je 48 Einzel- und 18 Doppelzimmer für die Bewohner aller Pflegegrade zur Verfügung. Durch die angebotene Physio- und Ergotherapie sollen geistige und körperliche Kräfte gefördert werden. Des Weiteren bietet das Altenpflegeheim eine interne gerontopsychiatrische Tagesbetreuung für demente Bewohnerinnen und Bewohner.

Wir suchen für unser Altenpflegeheim AGAPLESION Bethanien Leipzig zur Unterstützung und Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ergotherapeut (m/w/d).

 

Wir bieten ein interessantes, modernes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld, in das Sie schnell integriert werden.

 

Wir wünschen uns:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur staatlich geprüften Ergotherapeut/-in
  • mehrjährige Führungserfahrung wird bevorzugt berücksichtigt
  • Verantwortungsbewusstsein und soziale Kompetenzen
  • Kontaktfreudigkeit, Organisationstalent, Empathie, Kreativität und Flexibilität
  • eine positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen alten Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz
  • die Fähigkeit zur würdevollen Begleitung und Anleitung von einzelnen oder mehreren Menschen mit Demenz
  • Gelassenheit im Umgang mit verhaltensbedingten Besonderheiten infolge von demenziellen und psychischen Krankheiten
  • Bereitschaft zur beruflichen und persönlichen Weiterbildung
  • Identifikation mit den Zielen und dem diakonischen Grundgedanken des Unternehmens

 

Ihr Tätigkeitsfeld umfasst:

  • Personalführung des Betreuungsteams
  • Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Beschäftigungsangeboten und Veranstaltungen für Bewohner
  • Personaleinsatz- und Fortbildungsplanung
  • Koordination der Zusammenarbeit mit anderen Arbeitsbereichen  
  • Umsetzung des Betreuungskonzeptes und der Dokumentation
  • Erstellung und Umsetzung von Therapiekonzepten
  • Beratung von Bewohnern und Angehörigen  

 

Wir bieten Ihnen:

  • einen Dienstvertrag in Voll- oder Teilzeit 
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes der EKD (AVR) Fassung Sachsen
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem interessanten Arbeitsumfeld mit entsprechenden Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leitung eines motivierten Betreuungsteams
  • familienfreundliche Dienstzeiten
  • umfangreiche Angebote für Mitarbeitende
    • betriebliche Altersvorsorge
    • Corporate Benefits mit attraktiven Preisnachlässen
    • Dienstradleasing

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei Einstellung ein Nachweis zum Covid-19-Impfschutz sowie zum Masernschutz (ab Jahrgang 1971) notwendig ist.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 0371/24357-812 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre digitale Bewerbung! Postalische Bewerbungen werden nur mit frankiertem Rückumschlag zurückgeschickt.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

 

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.