AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND

Facharzt (m/w/d) oder fortgeschrittener Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin

Fach- und Oberärzte

Facharzt (m/w/d) oder fortgeschrittener Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin

Die Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz sind ein evangelisch-methodistisches Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und verfügen über 300 Betten.

Ihr Profil
  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie bzw. fortgeschrittener Assistenzarzt (m/w/d) oder verfügen über eine Approbation, Approbationsanerkennung oder über eine Berufserlaubnis nach §3 BÄO
  • Sie besitzen Interesse an unserem Fachgebiet mit Facharztausbildung
  • Sie garantieren die einfühlsame Betreuung unserer Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen
  • Sie arbeiten gern im Team sowie kooperativ mit allen anderen Berufsgruppen unseres Krankenhauses, sind motiviert, zeitlich flexibel und engagiert
  • Sie haben ein großes Interesse an kontinuierlicher Fort- und Weiterbildung und verfügen über sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (C1-Zertifikat)
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen unseres christlichen Krankenhausträgers
Ihr neuer Arbeitsplatz
  • Sie arbeiten in der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin, die anästhesiologisch die Fachrichtungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Urologie sowie Innere Medizin betreut
  • in acht OP-Sälen werden jährlich ca. 8.000 Anästhesien durchgeführt, wobei nahezu alle modernen Anästhesieverfahren der Allgemein- und ultraschallgestützten Regionalanästhesie zum Einsatz kommen
  • die interdisziplinäre Intensivtherapiestation mit zehn Betten sowie die IMC-Station mit zwölf Betten befinden sich unter anästhesiologischer Leitung, eine stationäre multimodale Schmerztherapie ist etabliert
  • weitere Schwerpunkte der Klinikarbeit liegen auf dem OP-Management, dem innerklinischen Notfallteam sowie dem innerklinischen Schmerzdienst inkl. Pain-Nurse und Notfallmedizin
  • die Möglichkeit und Teilnahme am Notarztdienst in Chemnitz besteht und ist ausdrücklich erwünscht, eine entsprechende Qualifizierung wird unterstützt
  • Chefarzt Dr. med. Peter Wolf besitzt die Weiterbildungsermächtigung im Gebiet Anästhesiologie (4 Jahre) sowie für die Spezielle Anästhesiologische Intensivmedizin (1 Jahr)
Ihre neuen Aufgaben
  • vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit rund um die ärztliche Versorgung unserer Patientinnen und Patienten
  • eigenständige und qualifizierte Planung und Durchführung der Diagnostik und Therapie
  • enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team von Psychologinnen und Psychologen, Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten, Mitarbeitenden der Schmertherapie (Pain Nurse) sowie den angrenzenden Berufsgruppen
Was Sie erwarten dürfen
  • unbefristeter Dienstvertrag in Voll- oder Teilzeit mit leistungsgerechter Vergütung leistungsgerechter Vergütung durch Orientierung am Tarifvertrag des TV-Ärzte VKA
  • Arbeit mit IT-basierter Narkose- und Patientendokumentation
  • flache Hierarchien in einer kollegialen und familiären Arbeitsatmosphäre, die von Wertschätzung und Fürsorge geprägt ist
  • bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche oder bei der Suche nach geeigneten Angeboten für die Kinderbetreuung
  • flexible Arbeitszeitmodelle zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • perspektivische Möglichkeit der Erlangung der Subspezialisierung „Spezielle Schmerztherapie“
  • Unterstützung bei der Promotion
  • umfangreiche Zusatzangebote, wie bspw. Dienstradleasing, Gesundheitskurse oder Mitarbeitenden-Rabatte für Reisen, Mode, Freizeit, etc.

Über die Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz

Fragen zur Ausschreibung

Bei konkreten Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich gern direkt an unseren Chefarzt Herrn Dr. med. Peter Wolf unter peter.wolf@ediacon.de.

Fragen zum Bewerbungsverfahren

Ihre Rückfragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen unsere Personalabteilung unter der Rufnummer 0371 2435-7815.

Kontakt

Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz
Personalabteilung
Zeisigwaldstraße 101
09130 Chemnitz