AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND

Fach- oder Assistenzarzt (m/w/d) für die Interdisziplinäre Notaufnahme

Assistenzärztin am Schreibtisch sitzend

Fach- oder Assistenzarzt (m/w/d) für die Interdisziplinäre Notaufnahme

Das Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig ist ein christliches Krankenhaus im Westen der Stadt mit einem großen Einzugsgebiet. Wir sind ein Haus der Grund- und Regelversorgung und verfügen über 250 Betten.

Ihr Profil
  • Sie verfügen über eine Approbation, Approbationsanerkennung oder über eine Berufserlaubnis nach §3 BÄO
  • Sie empfinden Freude an der Arbeit mit Menschen, besitzen ein hohes Maß an Empathie, Motivation und zeitlicher Flexibilität
  • Sie garantieren die einfühlsame Betreuung unserer Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen
  • Sie arbeiten gern im Team und besitzen die Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Sie haben ein großes Interesse an kontinuierlicher Fort- und Weiterbildung und verfügen über sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (C1-Zertifikat)
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen unseres christlichen Krankenhausträgers
Ihr neuer Arbeitsplatz
  • Sie arbeiten in einer der großen Notaufnahmen der Stadt Leipzig, die seit 2018 nach den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft Interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA) zertifiziert ist
Ihre neuen Aufgaben
  • vielseitige und interdisziplinäre Tätigkeit rund um die ärztliche Versorgung unserer Patientinnen und Patienten in der Notaufnahme
  • eigenständige und qualifizierte Planung und Durchführung der Diagnostik und Therapie im Rahmen der Notfallversorgung
  • enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team, sowie mit allen angrenzenden Berufsgruppen
  • Teilnahme am ärztlichen Drei-Schicht-System der Notaufnahme
Was Sie erwarten dürfen
  • befristeter Dienstvertrag im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung in Voll- oder Teilzeit bzw. unbefristeter Dienstvertrag in Voll- oder Teilzeit als Facharzt; beides mit leistungsgerechter Vergütung durch Orientierung am Tarifvertrag des TV-Ärzte VKA
  • Möglichkeit zum Erwerb der Zusatz-Weiterbildung „Notfallmedizin“, „Klinische Akut- und Notfallmedizin“
  • vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem interessanten Arbeitsumfeld mit entsprechenden Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • umfangreiche Zusatzangebote, wie bspw. Dienstradleasing, Gesundheitskurse oder Mitarbeitenden-Rabatte für Reisen, Mode, Freizeit, etc.

Über das Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig

Fragen zum Bewerbungsverfahren

Ihre Rückfragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen unsere Personalabteilung unter der Rufnummer 0371 2435-7841.

Kontakt

Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig
Personalabteilung
Georg-Schwarz-Straße 49
04177 Leipzig